erläuterung schreiben

Erläuterung schreiben : Erklärung & Beispiele

Erläuterung schreiben : Erklärung & Beispiele : Normalerweise ist die Schreibung einer Erläuterung oder einer Erörterung eine übliche Schulaufgabe, bei der ein bestimmter Text im Rahmen des eigenen Verständnisses und in eigenen Worten erklärt werden sollte.

Wenn Sie diese Aufgabe richtig ausführen und die Erklärung richtig formulieren möchten, können Sie sich bei der Schreibung an einem bestimmten Verfahren orientieren.

In diesem Artikel finden Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um die perfekte Erläuterung zu schreiben.

Der Einladungsbrief: Aufbau und Übungen mit Lösungen


Wie kann man seine Meinung gut äußern?


Jeden Tag wägen die Leute ab, ob eine bestimmte Sache nützlich oder nutzlos ist. Die Entscheidungen, die begründet werden müssen, sind auch später im Berufsleben erforderlich.

Selbst bei einfachen täglichen Aufgaben sollten wir streiten und zu einem Ergebnis kommen. Nehmen Sie als Beispiel eine kleine Meinungsverschiedenheit.

Sie möchten abends mit Ihren Freunden ins Kino gehen, aber Ihre Eltern erlauben es Ihnen nicht.

Darüber hinaus legen Sie Ihren Standpunkt fest und versuchen, Ihre Eltern davon zu überzeugen, mit Argumenten ins Kino zu gehen.

Je besser Ihre Beschreibungen und Argumente sind, desto größer sind die Erfolgschancen. In einer Erläuterung muss genau diese Stärke hervorgehoben werden.

erläuterung schreiben
erläuterung schreiben

Einladungsschreiben zum Geburtstag: Erklärung/Beispiele


Was versteht man unter dem Begriff “Erläuterung?


Eine Erläuterung ist eine Textform, in der ein Standpunkt zu einem bestimmten Thema oder einer bestimmten Frage angegeben wird.

In diesem Fall sollten die Argumente verwendet werden, die Ihren eigenen Standpunkt begründen und rechtfertigen.

Außerdem ist die Erläuterung eine wichtige Form des Aufsatzes für Schulen und besonders in den Klassen 8 bis 10 beliebt.

Für eine erfolgreiche Erläuterung ist es besonders wichtig, dass Sie sich mit einem Problem mit Argumenten befassen und dass am Ende Ihrer Arbeit eine Lösung oder ein Kompromiss erkennbar wird.

Zusätzlich bilden diese Argumente die Grundlage Ihrer Arbeit und haben grundsätzlich immer eine These, auf die Argumente folgen, die durch einen genauen Grund veranschaulicht werden.

Es ist immer besser, wenn Ihr Argument durch ein Beispiel vervollständigt wird. Der Rahmen Ihrer Arbeit sollte durch eine feste Struktur bestimmt werden: Einführung, Hauptteil und Abschluss.

Unterschied zwischen schicken, schenken und senden


Was sollen Sie tun, bevor Sie eine Erläuterung schreiben?


Wenn Sie anfangen, eine Erläuterung zu schreiben, sollten Sie den Text selbst vorher verstanden haben. Daher wird dringend empfohlen, den Text mehrmals zu lesen und wichtige Absätze zu unterstreichen oder zu schreiben.

Es geht nicht nur darum, die im Text geäußerten Ansichten selbst zu übernehmen, sondern die Denkprozesse des Autors zu verstehen und logische Inkonsistenzen oder interne Widersprüche im Text zu identifizieren.

Redemittel B1 Mündliche Prüfung [Beispiele & Erklärung]


Was müssen Sie beachten, wenn Sie eine Erläuterung schreiben?


Wenn Sie eine Erläuterung schreiben möchten, müssen Sie sich nicht an die Reihenfolge der Elemente halten, die im Text erläutert wird.

Stattdessen können Sie den Text zunächst in eine Gedankenkarte ändern, indem Sie das zentrale Thema des Textes in die Mitte eines Blattes Papier schreiben und die darin dargestellten Thesen, Fragen, Meinungen und Ergebnisse gruppieren.

Darüber hinaus ist es jetzt am besten, Bleistifte in verschiedenen Farben zu verwenden, um Ihre eigenen Gedanken, Fragen, Kritikpunkte, Interpretationen usw. in der Gedankenkarte in wichtigen Punkten zu notieren.

Sobald Sie dies getan haben, ist es normalerweise nicht so schwierig, eine geeignete Struktur zur Erklärung des Textes zu entwickeln.

Die Redemittel für Diskussion in der B2 Prüfung 


Wie ist die Erläuterung aufgebaut?


Eine Erläuterung gliedert sich in Einleitung, Hauptteil und Abschluss. Die Argumentation wird als Kernstück und Hauptteil der Diskussion betrachtet.

Zu diesem Zweck werden die Thesen formuliert und von den entsprechenden Argumenten unterstützt.


  • Die Einleitung                                        

Zunächst werden wir über die Einleitung sprechen. Die Einleitung gilt als der wichtigste Teil einer erfolgreichen Erläuterung.

Ihre Einleitung hilft dem Leser, die zentrale Frage oder These zu erreichen. Darüber hinaus ist diese daher besonders wichtig für den weiteren Verlauf Ihrer Arbeit.

Die Einleitung sollte das Thema kurz vorstellen, das Interesse des Lesers wecken und kurz beschreiben, wie Ihre Argumentation strukturiert ist.

Aus diesem Grund beginnen Sie Ihre Einführung mit einem gewinnenden Eröffnungssatz, der sich auf ein historisches oder aktuelles Ereignis bezieht.

Außerdem können die persönlichen Erfahrungen auch als Einführungssatz verwendet werden und zum Thema führen.

Das Wichtigste ist, dass die Einleitung den Leser sanft zum folgenden Hauptteil führt und grundlegende Informationen über Ihre Arbeit erhält.


Sprachbausteine B2 Übungen mit lösungen [Telc]

  • Der Hauptteil                                         

Der Hauptteil gilt als das Herzstück Ihrer Erläuterung. Zunächst formulieren Sie eine These, die die Argumente im Verlauf der Arbeit unterstützen.

Sie werden feststellen, dass ein Argument immer besteht aus: Begründung und Beispiel. Wenn Sie Ihre These mit Argumenten füllen, sollte das stärkste Argument zuerst erscheinen, gefolgt von den weniger starken Argumenten.

In der freien oder dialektischen Erläuterung beginnen Sie normalerweise mit den PRO-Argumenten in Hauptteil 1 und folgen dann den CONTRA-Argumenten in Hauptteil 2.

Darüber hinaus ist die logische und strukturierte sowie überzeugende Argumentation mit Beweisen und Beispielen für eine gute Betonung besonders entscheidend.


Wie schreibt man einen Forumsbeitrag ? [+Beispiel]

  • Der Schluss                                          

Am Ende Ihrer Erläuterung versuchen Sie, eine Lösung, einen Kompromiss oder eine Schlussfolgerung zu formulieren.

Basierend auf den gewählten und formulierten Argumenten sollte dem Leser am Ende ein Ergebnis ersichtlich sein.

In freien Erläuterungen finden Sie beispielsweise bessere Argumente auf der PRO-Seite und unterstützen diese Position normalerweise.

Am Ende ist es wichtig, dass Sie Ihre Argumente ganzheitlich betrachten und so eine nachvollziehbare Schlussfolgerung hinterlassen.

Darüber hinaus kann Ihre eigene Meinung am Ende immer geäußert werden. Stellen Sie sich ein erfolgreiches Ende als Diskussion mit sich selbst vor.

Gemeinsam Etwas Planen B1 Beispiel & Lösungen [PDF]


Das Schlusswort


Die richtige Argumentation erfordert starke und überzeugende Argumente. Zusätzlich scheitern viele Menschen hier, weil sie es nicht mit einem Grund und einem Beispiel erklären, obwohl sie in ihrer Arbeit ein kohärentes Argument liefern.

Miteinbringen oder mit einbringen? Was ist richtig?

Denken Sie also bei jedem Argument daran, dass Sie immer Beweise und ein Beispiel liefern müssen.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *