Problemlösung B2 TELC Redemittel und Themen

MÜNDLICHE PRÜFUNG Teil 3 : Problemlösung B2 TELC Redemittel


Redemittel Problemlösung B2 mündliche Prüfung


Teil 3:          Problemlösung

Sie sollen mit Ihrem Partner zusammen etwas organisieren und planen (ca. 5 Minuten). Sie sollen z.B. eine Reise, einen Ausflug, einen Sportnachmittag, eine Veranstaltung, eine Ausstellung oder Ähnliches planen.

Redemittel für die Präsentation B2 C1 [TELC]

Aufgabe nennen

  • Wie du weißt, sollen wir zusammen … planen.
  • Unsere Aufgabe ist es, … zu planen.
  • Wir sollen gemeinsam … organisieren.

Etwas vorschlagen

  • Ich finde / denke / meine, dass …
  • Meiner Meinung nach sollten wir …
  • Ich schlage vor, dass wir …
  • Mein Vorschlag ist, dass wir …
  • Es wäre gut, wenn wir …
  • Meine Idee wäre, dass wir …
  • Ich hätte da eine Idee. Wir könnten …
  • Ich würde gut finden, wenn wir …

Redemittel B1 Mündliche Prüfung [Beispiele & Erklärung]

Auf den Partner eingehen

  • Was meinst / sagst du dazu?
  • Was hältst du davon?
  • Was ist deine Meinung?
  • Was schlägst du vor?
  • Hast du einen (anderen) Vorschlag?
  • Hast du eine (bessere) Idee?
  • Bist du einverstanden damit, wenn wir…?
  • Was hältst du davon, wenn wir …?
  • Was brauchen wir noch?
  • Was ist noch wichtig?
  • Was müssen wir noch planen?
  • Was müssen wir noch beachten?

Redemittel für Diskussion B2 Prüfung

Zustimmen C

  • Das ist eine gute Idee.
  • Das ist ein guter Vorschlag / Plan.
  • Ich bin (ganz) deiner Meinung.
  • Ich bin der gleichen Meinung wie du.
  • Ich stimme dir zu.
  • Du hast Recht.
  • Das sehe ich auch so.
  • Das können wir so machen.

Gemeinsam etwas planen B1 B2 Redemittel mündliche Prüfung

Widersprechen D

  • Nein, ich halte das für keine gute Idee.
  • Ich bin nicht deiner Meinung.
  • Ich sehe das anders als du.
  • Da muss ich dir widersprechen.
  • Ich habe einen besseren Vorschlag.
  • Ich habe eine bessere Idee.
  • Ich glaube nicht, dass das funktioniert.
  • Es wäre (vielleicht) besser, wenn wir…
  • Denkst du nicht, dass es besser wäre, wenn wir …?
  • Ich bezweifle, dass das funktioniert.

Schriftlicher Ausdruck C1 Redemittel + Beispiel

Zum Abschluss kommen

  • Ich fasse noch einmal zusammen, was wir geplant haben: …
  • Unser Plan ist also…
  • Wir machen also Folgendes: …
  • Wir haben jetzt einen guten Plan entwickelt.
  • Wir können uns am Wochenende treffen und alles noch einmal genauer besprechen.

B2 Problemlösung Themen


Die soziale Hilfsorganisation „Menschen jetzt!“ hat Sie um Unterstützung gebeten. Sie sollen gemeinsam Geld für krebskranke Kinder sammeln. Überlegen Sie gemeinsam, wie Sie andere Menschen motivieren und überzeugen können, Geld für diesen wohltätigen Zweck zu spenden. Entwickeln Sie Ideen.

___________________________________________________________________________

Ein gemeinsamer Freund von Ihnen hat kürzlich leider seine Arbeit verloren. Er sucht dringend einen neuen Job – am liebsten in der Gastronomie oder im Lager. Überlegen Sie gemeinsam, wie Sie ihm bei der Jobsuche helfen können.

___________________________________________________________________________

Ihr langjähriger Chef, mit dem Sie sich immer gut verstanden haben, geht in Rente. Sie möchten ihm zum Abschied noch einmal Ihre Wertschätzung ausdrücken und ihn auch mit einem kleinen Geschenk überraschen. Planen Sie gemeinsam, wie Sie Ihrem Chef eine Freude machen können.

___________________________________________________________________________

Sie möchten sich gemeinsam selbstständig machen und ein kleines Geschäft eröffnen. Planen Sie gemeinsam Ihre Schritte in die Selbstständigkeit und wo/wie Sie sich Hilfe und Beratung zu Ihrem Vorhaben suchen können. Überlegen Sie auch, was für Produkte Sie in Ihrem Geschäft verkaufen möchten.

___________________________________________________________________________

Planen Sie zusammen einen Informations-Abend zum Thema „Digitale Medien“. Auf dieser Veranstaltung sollen die Besucher lernen, welche digitalen Medien es gibt, wofür man sie einsetzen kann und wie sie funktionieren. Entwickeln Sie gemeinsam Ideen für diese Veranstaltung.

___________________________________________________________________________

Eine gemeinsame Freundin von Ihnen muss in Kürze eine zweiwöchige Geschäftsreise antreten. Sie wohnt allein und braucht jemanden, der sich in dieser Zeit um ihren Hund und ihre Pflanzen auf dem Balkon kümmern kann. Auch der Briefkasten müsste regelmäßig geleert werden. Überlegen Sie, wie Sie ihr helfen können.

___________________________________________________________________________

Eine gemeinsame Freundin von Ihnen liegt mit gebrochenem Bein im Krankenhaus. Sie wollen sie gern besuchen. Planen Sie, wie Sie ihr helfen und sie aufmuntern könnten.

Überlegen Sie z.B., was sie brauchen könnte, was Sie während des Besuchs zusammen machen wollen und ob Sie ihr etwas mitbringen wollen.

___________________________________________________________________________

 

Ein gemeinsamer Freund von Ihnen zieht in Kürze um. Er hat viele Möbel, die ab- und aufgebaut und transportiert werden müssen. Außerdem muss er in seiner alten Wohnung noch einiges in Ordnung bringen, putzen und die Wände streichen, bevor er auszieht. Er schafft das nicht allein, deshalb hat er Sie um Hilfe gebeten. Überlegen Sie, wie Sie ihm beim Umzug helfen können.

___________________________________________________________________________

Auf einer internationalen Veranstaltung sollen Sie eine Präsentation über Ihr Heimatland (Kultur, Sprache, Sehenswürdigkeiten …) halten. Überlegen Sie, wie Sie diese Präsentation inhaltlich gestalten und welche Hilfsmittel Sie dafür benötigen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.